Veröffentlichungen zum GFK-Schutzpanzer der BKP

GFK-Rohrummantelung für Gasanbindungsleitung - 2 x 30m DN 800 GFK-Ummantelt ...lesen Sie hier.

Grabenloser Einzug in vier Stunden - 560 m GfK-ummantelter Rohrstrang DN 500 eingezogen ...lesen Sie hier.

Auf Gleitkufen durch den Rohrstrang - Der altbewährte GFK-Schutzpanzer ist nun auch mit Gleitkufen erhältlich, diese schützen den Rohrstrang beim Einziehen in den Kanal ...lesen Sie hier.

GFK-Schutzpanzer ermöglicht Rohrvortrieb bei der OPAL - Bericht über die Entwicklung der 5mm dicken Rohrummantelung und deren Anwendungsmöglichkeiten ...lesen Sie hier.

Teilstück der MIDAL im HDD-Verfahren eingezogen

Beim Bau der 16 km langen Gasleitung DN 500 von der MIDAL (Mitte-Deutschland-Anbindungsleitung) Station Herchenrode bis zur Verdichterstation Gernsheim setzte die GASCADE Gastransport GmbH auf die bewährte Rohrummantelung von BKP Berolina.

Die GfK-(Glasfaserverstärkter Kunststoff) beschichteten Stahlrohre kamen entlang der Trasse an verschiedenen Stellen zum Einsatz. Das längste Teilstück von 560 m Länge  unterquerte in der Nähe von Bickenbach die BAB 5 und die ICE Trasse Frankfurt – Heidelberg. Der GfK ummantelte Rohrstrang wurde per HDD (Horizontal Directional Drilling) Verfahren durch das Unternehmen Bohlen & Doyen in vier Stunden komplett eingezogen.

Lesen Sie den vollständigen Bericht hier...

Rohrummantelung DN 500 bei Darmstadt

 

BKP liefert DN 1.400 für NEL-Pipeline

Bereits im April 2012 bot sich in der Nähe von Demmin (Mecklenburg Vorpommern) ein besonderes Schauspiel. Insgesamt galt es einen 1.078 Meter langen GFK-Ummantelten Rohrstrang unter ein Naturschutzgebiet zu ziehen. Hierfür wurden insgesamt über 60 Einzelrohre benötigt. Als zusätzlichen Schutz hat jedes Rohr drei 50 cm lange und 5 cm hohe Gleitkufen erhalten. Der gesamte Strang wog insgesamt über 1.000 Tonnen.

Unter dem Naturschutzgebiet wurde zuvor ein Microtunnel eingezogen. Dieser bietet, zusammen mit dem GFK-Ummantelten Stahlrohr, die höchst mögliche Sicherheit in diesem geschützten Gebiet.

Bilder vom Einzug

 

 

 

 

 

Unternehmen, die bereits mit der BKP Rohrummantelung gearbeitet haben

AGS Erdgas Lippe Mannesmann Demag AG, Buhlmann, Rohr-Fittings-Stahlhandel GmbH + Co. KG, Butting GmbH & Co. KG, GWS Stadtwerke GmbH, HCG Hamburg Gas Consult GmbH, HTI Thüringen Handel KG, Indufer AG (CH), Interfer Rohrunion GmbH, Mannesmann Fuchs Rohr GmbH, Romag Röhren- und Maschinen AG (CH), Salzgitter Mannesmann Line-Pipe GmbH, Stahlrohr GmbH, ThyssenKrupp AG Materials International GmbH, VNG Verbundnetz GAS AG, WINGAS GmbH, Wintershall Holding AG

Neuer Geschäftsführer wurde berufen:
Lesen Sie hier mehr...

Neue Eigentümerstruktur bei der BKP Berolina Polyester GmbH & Co. KG:
Lesen Sie hier mehr...

Newsletter Juli Berolina-Liner:
Lesen sie hier mehr...

Rohrummantelung:
DN 800 mit Gleitkufen...

Berolina-Liner System:
Einbau in Hamburg - lesen sie hier mehr...

ACHTUNG - HF-Liner erhält Zulassung:
Neue DIBt Zulassung jetzt verfügbar...

Berolina-Liner System:
Einbau DN 1600. Lesen sie hier mehr...

GFK Rohrummantelung - Broschüre:
GFK Rohrummantelung. Lesen Sie hier mehr...

Downloads:
Zulassungen und Datenblätter finden Sie im Downloadbereich...